Messdienereinführung in St. Marien und St. Nikolaus

Messdienereinführung 2017Emma, Frieda und Anna-Maria wurden nun – nach einigen Wochen der Vorbereitung - im Rahmen eines Familiengottesdienstes in die Schar der Messdiener aufgenommen. Im Auftrag des Herrn werden sie unterwegs sein: für Gott und die Gemeinde. Dazu wurde ihnen symbolisch das Messdienergewand sowie die Messdienerplakette überreicht, bevor sie für ihren besonderen Dienst gesegnet wurden und ihnen viele gute Wünsche mit auf den Weg gegeben wurden.
Gute Wünsche und besonderen Dank nahmen auch Christoph und Anna entgegen, die nach vielen Jahren ihren aktiven Dienst am Altar nun beenden. Da sich für die beiden neue Türen auf dem Lebensweg öffnen, wurden sie mit besonderem Dank aus der Messdienergemeinschaft verabschiedet.
Im Anschluss an die Hl. Messe klang dieser besondere Familiengottesdienst zum Erntedankfest in froher Runde bei Würstchen und Getränken für die ganze Gemeinde aus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok