Ich bin -Exerzitien im Alltag während der Fastenzeit

2018 Plakat Exerzitien

 

 

Zu den Exerzitien im Alltag unter dem Thema „Ich bin“ laden wir und die ev.-luth. Kirchengemeinde Versmold Sie herzlich ein!
Mit diesem Angebot möchten wir Sie ermutigen, vier Wochen in der Fastenzeit das eigene Leben mit all seinen Facetten in den Blick zu nehmen: die Sehnsucht nach dem „Mehr“, die Suche nach Mensch und Gott bzw. zu sich selbst.


Dabei wollen tägliche „Übungen“ helfen: eine etwa halbstündige Gebetszeit am Tag und ein ca. viertelstündiger Tagesrückblick am Abend. In einer Begleitmappe gibt es vielfältige Anregungen dazu: Gebete, bibl. Texte, Bilder, Geschichten und Lieder. Hinzu kommen wöchentliche Treffen in der Gruppe, die dem Erfahrungsaustausch und der gemeinsamen Spiritualität dienen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, unverbindlich zu einem unserer Informationstreffen zu kommen. Die Termine sind am Montag, 5.2. um 19.30 Uhr im kath. Pfarrheim Versmold (Kämpenstr. 8) und am Dienstag 13.2. um 20 Uhr im Gemeindezentrum Oase, Halle (Schulstr. 16). An diesen Abenden werden u.a. der Verlauf der Exerzitien vorgestellt sowie gemeinsam die weiteren Orte und Zeiten der Gruppentreffen festgelegt.
Bei Fragen oder Anmeldung: 05425 / 93 29 02 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!